Willkommen im SpielRaum Schwäbisch Hall mit Carolin Sadler

 


                                                                        

 Das Jugendensemble



Wenn die kurzfristige Trennung von deinem Handy bei dir Panikattacken auslöst, wenn du dich nur noch in der Nähe von Ladestationen aufhalten kannst, wenn du dich unter 20 likes scheiße fühlst, wenn du deinen Burger erst essen kannst, nachdem du ihn fotografiert hast, dann bist du reif für’s "Haus Offline“: Eine Woche Entzug und du bist geheilt! Oder doch nicht? Ein medienkritisches Jugendstück mit Suchtfaktor.

Smombie ist ein Kofferwort aus den Begriffen „Smartphone“ und „Zombie“. Laut Langenscheidt sind damit Menschen gemeint, die durch den ständigen Blick auf ihr Smartphone so stark abgelenkt sind, dass sie ihre Umgebung kaum noch wahrnehmen.

Das Ensemble aus 10 jungen Erwachsenen arbeitet mit voller Motivation und vielen eigenen Ideen an dem Stück "Die Smombies" von Volker Zill.

Einen Premierentermin gibt es noch nicht. Wir nehmen uns alle Zeit die wir brauchen.

Jeden Mittwoch von 18.00 - 19.30 Uhr im Theatersaal des Kulturzentrums im Alten Schlachthaus".


Regie: Carolin Sadler   &   Guido Heidrich