Willkommen im SpielRaum Schwäbisch Hall mit Carolin Sadler

 

"Auf die Bühne - fertig - los" -

endlich dürfen wir unser Projekt nach der langen Corona Pause weiterführen


Für alle theaterbegeisterten Kinder von 6- 12 Jahren.

Das Projekt eröffnet jedem einzelnen Spieler das Tor zum Spiel mit dem eigenen ICH.

Der SpielRaum ermöglicht es mit viel Spaß und Phantasie sich selbst und die Gruppe von einer ganz anderen Seite kennenzulernen. Welche Themen dabei entstehen werden bleibt die Überraschung. Denn jedes Thema hat seinen theatralen Weg. Über Bewegungs, - Ausdrucks,- Interaktions- und Konzentrationsspiele finden wir den roten Faden zu unserem eigenen Stück.

Es wird ein lebendiges Lernen mit Kopf, Hand und Herz.

Die Theaterübungen zur Schulung von Imagination, Ausdruck, Mimik, Beweglichkeit, Tempo, Konzentration und Gestik werden den Körper, den Geist und die Seele ansprechen.

Auch jeder Theaterpädagoge hat seinen eigenen Schwerpunkt entwickelt und somit freue ich mich, das Projekt mit meiner Theaterkollegin Silvi Beiermann vom Theatermacher Hall e.V. gemeinsam fortführen zu dürfen.

Ich bin gespannt auf Eure Kreativität und freue mich Euch wiederzusehen oder neu kennenzulernen.

Sicherlich werden wir an unseren Schwerpunktthemen weiterarbeiten – aber es soll auch genügend Raum sein, die „Corona“ Erlebnisse zu verarbeiten – vielleicht in eine ganz eigene Geschichte.

Unsere Proben finden jeden Mittwoch (außer in den Schulferien) im Theatersaal der Kultbucht in Schwäbisch Hall von 16.00 – 17.15 Uhr statt.

Projekt Wiederaufnahme nach der langen Corona Pause:

Block 1: sind noch 4 Proben zum Nachholen (16.9./ 23.9./ 30.9/ 7.10.2020)

Block 2:  14.10/ 21.10./4.11./ 11.11./ 18.11/.25.11./ 2.12./ 9.12./16.12.          

  9x = 135,00 Euro/pro Teilnehmer

Es sind nur noch wenige Plätze frei!!


"Bühne frei für das Jugendensamble"


Für alle Fortgeschrittenen und  theaterinteressierten Jugendlichen (ab 13 Jahre) findet eine erste Besprechung am

Mittwoch, den 21. Oktober 2020 um 18.00 Uhr

im Theatersaal im Alten Schlachthaus statt.

Wir wollen uns über Wünsche , Themen sowie Organisatorisches austauschen und gemeinsam den Start Schuß für ein neues Projekt geben.

Es freuen sich

Carolin Sadler  & Guido Heidrich